Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.    Datenschutzerklärung

Company Logo

Besucher

HeuteHeute12
Diese WocheDiese Woche56
Dieser MonatDieser Monat650
AlleAlle30758

Ausflugsziele & Freizeittips

In der Ferienwohnung und im Garten können Sie ruhige Stunden genießen. Zugleich ist Oelsnitz lage- und verkehrstechnisch ein idealer Ausgangspunkt für Stippvisiten in die nähere und fernere Umgebung, so dass ein breites Interessenspektrum bedient werden kann.

Für den Fall, Sie haben bei Ihrer Anreise noch keine konkreten Besuchs- und Besichtigungspläne, so haben wir für Sie eine DVD vorbereitet, auf der wir Ihnen Nah- und Fernziele mit Interessen-schwerpunkten im Umkreis bis 150 km kurz vorstellen und mit Routenplan anbieten dürfen.

 


Umfeld bis 20 km

Unser Ferienhaus ist ein idealer Ausgangspunkt für zahlreiche Ausflüge zu Fuß oder mit dem Fahrrad in unsere gepflegte Stadt und in die Wälder der näheren Umgebung.

In der näheren Umgebung ist viel Sehenswertes zu erkunden. Im Nachbarort Oelsnitz/Erzgeb. erfahren Sie im Bergbaumuseum alles über den Steinkohlebergbau im Zwickauer-Oelsnitzer-Revier.

Das Daetz-Zentrum in Lichtenstein bietet eine interessante Ausstellung über internationale Holzbildhauerkunst an. Des Weiteren finden Sie in der Miniwelt Lichtenstein einen Landschaftspark mit markanten Bauwerken von mehreren Kontinenten und dem Minikosmos.

Nicht zu vergessen, das ca. 12 km entfernte Hohenstein-Ernstthal, die Geburtsstadt von Karl May und mit der weltweit bekannten, traditionsreichen Rennstrecke „Sachsenring“. 

Für Naturliebhaber das reizvolle Greifensteingebiet, mit seiner Naturbühne und den saisonalen Aufführungen des Stadttheaters Annaberg-Buchholz, dem Greifenbachstauweiher mit Badestrand im Sommer und ganzjährig das Erlebnisbad ANAMARE.

Im Winter ist das Gebiet ein Paradies für Langlauf.

Rund 20 km Fahrstrecke und Sie sind in den Städten Zwickau und Chemnitz. Besonders für Kunstliebhaber empfehlen für das Gunzenhauser-Museum in Chemnitz

Und vor der Haustür ist das Erzgebirge mit seiner Wirtschaftsgeschichte, seinen Traditionen und Eigenheiten und den vielen, vielen Angeboten, die wir hier nicht aufzählen können.


Umfeld bis 100 km:

Für Städte- und Kulturliebhaber natürlich zunächst Freiberg, hier empfehlen wir neben der historischen Altstadt das wiedererstellte Schloss, insbesondere die Mineralienausstellung „Terra Mineralia“ und natürlich Dresden mit seiner Frauenkirche, dem Zwinger sowie der weltbekannten Altstadt. Eine Schifffahrt auf  der Elbe, evtl. nach Meißen oder  ins Elbsandsteingebirge lohnt sich immer.

Leipzig, hier ist die aufwendig sanierte Innenstadt ein Muss, dazu evtl. der Leipziger Zoo oder der Freizeitpark „Belantis“ sowie die gefluteten Braunkohlentagebaue als die neu entstehende Seenlandschaft im Süden von Leipzig.

Von hier bis Prag sind es keine 150 km. Bei dieser Entfernung und das über gute Straßen bzw. über die Autobahn biete sich eine Tagestour in die „Goldene Stadt“ einfach an.


Weitere Empfehlungen:

  • Papiermühle Zwönitz
  • Freizeithallenbad Thalheim
  • ACTINON Radon Kur und Heilbad Bad Schlema
  • Naturtheater Greifensteine
  • Knochenstampfe Dorfchemnitz
  • Oberwiesenthal mit Fichtelbergschwebebahn & Sommerrodelbahn
  • Prinzenhöhle und Burg Stein in Hartenstein
  • Freizeitgelände „Alte Ziegelei“ in Niederwürschnitz mit Mini Golf Anlage
  • Miniwelt Lichtenstein
  • Planetarium Lichtenstein
  • Sachsenring Hohenstein E. mit Verkehrssicherheitszentrum und Kartbahn
  • Sowie zahlreiche Wanderwege (gut ausgeschilderte Routen) in Stollberg, Zwönitz, Hartenstein

TIP

Um die Advents- und Weihnachtszeit (das Erzgebirge ist ja weithin auch als Weihnachtsland bekannt) gibt es zahlreiche traditionelle Weihnachtsmärkte und Veranstaltungen.




Powered by Joomla!®. Designed by: joomla 1.6 templates web hosting Valid XHTML and CSS.